Progressive Muskelentspannung * nach Professor Jacobson

Die Progressive Muskelentspannung ist eine aktive, schnell erlernbare und wirksame Methode zur Entspannung der gesamten Muskulatur und Steigerung des Wohlbefindens. Sie trägt dazu bei, körperliche und seelische Spannungszustände abzubauen und hat eine beruhigende Wirkung auf die Regulation vieler Körpervorgänge. Die Progressive Muskelentspannung verringert Nervosität und hilft ihnen sich ruhiger und gelassener zu fühlen.

Das Grundprinzip der Übungen:

  • Anspannen der einzelnen Muskelgruppen,
  • Genaues beobachten der Empfindungen, die bei Anspannung der jeweiligen region zu spüren sind,
  • Entspannen der einzelnen Muskelgruppen,
  • Beobachten, welche Empfindungen beim entspannen zu spüren sind.

Durch diesen Übungsablauf wird eine zunehmend verbesserte Tiefenentspannung erreicht. Die Progressive Muskelentspannung findet in meiner Praxis in Kleingruppen einmal wöchentlich statt. Mitzubringen sind eine Isomatte (oder Dickere decke), ein Kissen (falls erforderlich) und warme Socken.

Der Kurs umfaßt 10 Einheiten a 90 Minuten. Der Betrag von 95 Euro (inklusive ausführlichem Schulungsmaterial) ist bei der ersten Kurseinheit zu entrichten.

Bei Interesse setzen sie sich mit uns in Verbindung. Wir freuen uns über ihren Besuch.

 

* Als sogenannte „IgeL – Leistung“ durch ihre Krankenkasse bezuschussungsfähig.